Lamprecht GmbH & Co. KG Lamprecht GmbH & Co. KG
Positionierungshilfe
Heizung

Wir planen, installieren und warten Ihre Heizungsanlage. Sollte es einmal zu einer Störung kommen, sind wir sofort zur Stelle und reparieren alle Fabrikate.

Öl- und Gasheizung
Alle damit anfallenden elektrischen Arbeiten wie z.B. Anschluss, Steuerung, Erdung u.s.w. können von uns erledigt werden.

Elektrospeicherheizungen
Auf diesem Gebiet sind wir schon Jahrzehnte tätig und können sagen, dass dieses Heizsystem fast wartungsfrei über Jahre hinweg zuverlässig funktioniert. Ein weiterer großer Vorteil dieses Heizsystems ist die Platzersparnis, denn Sie benötigen keinen Heizraum und keine Öllager im Keller.
 
Blockheizkraftwerk
lamprecht-elektro.de

Fußbodendirektheizung
Dies bietet sich bei Renovierungsarbeiten an, bei denen nachträglich Fliesen verlegt werden. Hier werden die 2mm dicken Heizmatten in den Fliesenkleber eingebettet. Dies bietet z. B. in Bädern einen Komfort, auf den Sie nie mehr verzichten wollen.

Markenfabrikate
Bei Elektrospeicherheizgeräten gibt es eigentlich keine großen Unterschiede. Die Geräte der einzelnen Hersteller wie Roos, Stiebel Eltron, Vaillant, Olsberg u.s.w. unterscheiden sich meist nur noch am Design. Bei den Fußbodenspeicherheizungen gibt es viele verschiedene Systeme und Anbieter. Auch hier haben wir im Laufe der letzten 15 Jahre unsere Erfahrungen gesammelt und uns auf die Produkte der Firma Elektro-Bau spezialisiert, bei dem bis heute keinerlei Probleme aufgetreten sind.
 
Heißwasser

Durchlauferhitzer
Hyraulisch gesteuert oder elektronisch geregelt. Von 3 bis 27 kW haben Sie immer eine beliebig große Menge warmes Wasser.

Kochendwassergeräte
Für die Bereitung von heißem und kochendem Wasser. Von Kochendwassergeräten für die private Küche bis hin zum Kochendwasser-Automaten für Hotels und Gaststätten. Von fünf bis 50 Liter Inhalt.

Kleinspeicher
Diese offenen (drucklosen) oder geschlossenen Warmwasserspeicher versorgen eine oder mehrere Entnahmestellen und halten ständig warmes Wasser in der gewünschten Temperatur, zwischen fünf und fünfzehn Liter bereit.

Warmwasserspeicher
Warmwasserspeicher können eine oder mehrere Entnahmestellen versorgen. Sie halten 30 bis 1000 Liter warmes Wasser zwischen 35 und 85 Grad bereit. Beheizbar mit elektrischer Energie oder in Kombination mit Solar-Anlagen und Wärmepumpen.

Armaturen
STIEBEL-ELTRON-Armaturen sind modern, wartungsarm und einfach zu bedienen. Speziell für offene Kleinspeicher eignet sich die Antitropf-Armatur WAT.

Warmwasser-Wärmepumpen
Bis zu 70 Prozent der notwendigen Energie entnehmen diese Wärmepumpen der Umgebungsluft. Bedarfsgerechte Modelle gibt es für den privaten und gewerblichen Gebrauch.
 
Wärmepumpen
 
Eine Wärmepumpe entzieht einer natürlichen Wärmequelle (Wasser, Erdreich oder Luft) Wärme, um diese für den Heizbetrieb zu nutzen:

In einem geschlossenen Kreislauf befindet sich eine Flüssigkeit mit sehr niedrigem Siedepunkt. Diese wird durch einen Verdampfer verdampft und nimmt dabei Wärme auf. Durch die Kompression des Verdichters wird das Temperaturniveau des Dampfes weiter erhöht und gelangt so in den Verflüssiger. Ein Wärmetauscher gibt die Wärme des Dampfes an das Heizmedium ab. Der Dampf wird hierbei verflüssigt (Kondensation). Durch ein Entspannungsventil wird der Druck weiter abgebaut; das so abgekühlte Kältemittel wird wieder vollständig verflüssigt und dem Verdampfer zugeführt. Hier beginnt der Kreislauf erneut.

Zum Betrieb einer Wärmepumpe wird Strom benötigt - zu 100% unabhängig von fossilen Brennstoffen ist eine Wärmepumpe also nicht.

Brauchwasser-Wärmepumpe 

Im Sommer arbeitet ein konventioneller Heizkessel in der Regel relativ unwirtschaftlich, weil er nur für das Brauchwasser heizt und die Kesselleistung dafür häufig zu groß ist. Hier ist eine  Brauchwasserwärmepumpe die ideale Ergänzung zu bestehenden Öl, Gas oder  Pellets-Anlagen. 
 
Dank modernster Technologie können Sie bis zu 75% der Energiekosten sparen, indem die Wärmepumpe (wie oben geschrieben) die kostenlose Umweltwärme nutzt. Diese Geräte haben in etwa die Größe einer  Kühl-Gefrier-Kombination und sind meist mit einem integrierten Speicher ausgestattet. 
Vorteile:
Unabhängig vom Heizsystem, getrennte Warmwasserbereitung,  Nutzung der abgekühlten Luft zur Kühlung von Räumen, Hohe  Betriebssicherheit und Effizienz, Universell einsetzbar auch bei  Sanierungen, Geringer Platzbedarf und einfache Installation, sehr umweltfreundlich. 
Mit einer Brauchwasser-Wärmepumpe beteiligen Sie sich aktiv am  Umweltschutz und Sie sparen erhebliche Kosten. 
 
Förderung

Bundesländer, Kommunen und Energieversorger fördern aktiv den Einbau von Wärmepumpen. In den folgenden Datenbanken kann eine mögliche Förderung der eigenen Anlage ermittelt werden:

www.foerderdata.de
www.waerme-plus.de
www.energiefoerderung.info
 
Tipps und Tricks zu Finanzierungshilfen finden Sie hier:

www.energiefoerderung.info/index_nodb.html?/tipps.php

Aus diesem Grund: Investieren Sie in Energieeffizienz - mit öffentlichen Finanzierungshilfen.
www.lamprecht-elektro.de www.lamprecht-elektro.de
www.lamprecht-elektro.de    
 
Sie erreichen uns telefonisch unter 07232/2417 oder per eMail an info@lamprecht-elektro.de.
 
CONbox²® CMS
frank kübler internet + media
 
zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach oben